1 / 6

Außenansicht

Wer auf den angesagten Bauhausstil steht, findet hier das perfekte Wohnobjekt: Das Haus punktet mit einer kubischen Formensprache, klaren Linien, Flachdach, weißer Fassade und einem zeitlosen Äußeren. Der Vergleich mit dem Vorher-Foto unten rechts zeigt, dass an der Fassade gar nicht viel getan werden musste. Die Bauherren entschieden sich lediglich dafür, die alten Fenster und Türen durch modernere, energiesparende Glasflächen auszutauschen, die noch mehr Licht ins den Innenraum bringen.

Credits: homify / KleurInKleur interieur & architectuur

Ein Bauhauskubus wird renoviert

Der allseits beliebte Bauhausstil zeichnet sich durch allerlei Charakteristika aus, die der heutigen Vorstellung von modernem Wohnen eins zu eins entsprechen: klare Linien, große Fensterflächen, großzügige Räume und eine reduzierte Form-, Farb- und Materialgebung. Dennoch sind viele der Mitte des 20. Jahrhunderts entstandenen Bauhauskuben inzwischen auch etwas in die Jahre gekommen und können an der einen oder anderen Stelle ein kleines Make-over ganz gut vertragen. Das fanden auch die Bewohner unseres heutigen Hauses und beauftragten deshalb die Profis von KleurInKleur interieur & architectuur mit der Renovierung ihres Zuhauses. Wir zeigen euch, welchen beeindruckenden Effekt diese Umgestaltungsmaßnahmen haben.