Battery Ventures tätigt Mehrheitsinvestition in Titian Software

Die Investition soll das weitere Wachstum des in Großbritannien ansässigen, auf Software für die Probenverwaltung spezialisierten Unternehmens fördern, das Forschungsprozesse für wichtige Biotech-, Pharma- und akademische Organisationen verbessert

BOSTON, June 22, 2022--(BUSINESS WIRE)--Battery Ventures, ein globales, technologieorientiertes Investmentunternehmen, hat eine bedeutende Mehrheitsbeteiligung an Titian Software Ltd. bekannt gegeben. Titian ist ein britisches Unternehmen, das innovative Software für die Probenverwaltung entwickelt und damit verbundene Dienstleistungen für Life-Science-Labore anbietet. Die genauen Bedingungen wurden nicht bekannt gegeben.

Das in London ansässige Unternehmen Titian entwickelt Technologien für den gesamten Probenverwaltungsprozess und hilft seinen Kunden, die Effizienz ihrer Forschungs- und Entwicklungstätigkeiten zu maximieren. Genauer gesagt, verbessert das Produkt Mosaic des Unternehmens die Versorgung mit Proben – einschließlich Verbindungen, biologischen Stoffen und Reagenzien – die für wichtige Forschungs- und Entwicklungsprozesse im Labor unerlässlich sind. Das Unternehmen beliefert unter anderem die Pharma- und Biopharma-Industrie, die Agrarwissenschaft, Auftragsforschungsinstitute sowie gemeinnützige und akademische Gruppen.

Laut Battery General Partner Jesse Feldman will Titian die neuen Mittel zur Unterstützung des organischen Wachstums sowie für potenzielle künftige Akquisitionen verwenden.

„Der Markt für das Probenmanagement in den Biowissenschaften generell sieht einem weiteren Wachstum entgegen, da Trends wie die personalisierte Medizin und die Genomsequenzierung zu mehr Laborscreening mit hohem Durchsatz und zur Gründung neuer Labore zur Unterstützung dieser Tätigkeit führen. All dies wird das Wachstum von Titian fördern", so Feldman. Battery verfügt über umfangreiche Erfahrungen auf dem Markt, unter anderem dank früherer Investitionen in ein anderes Unternehmen für Probenmanagement/Probenaufbereitung und in ein Laborsoftware-Unternehmen.

Der Gründer von Titian, Edmund Wilson, behält einen bedeutenden Anteil an dem Unternehmen und wird auch in Zukunft eng in die Führung des Unternehmens eingebunden sein.

„Titian befindet sich seit einiger Zeit auf einem soliden Wachstumspfad", sagte Wilson. „Unsere neue Partnerschaft mit Battery stellt allerdings einen wichtigen Wendepunkt für das Unternehmen dar, der es uns ermöglichen dürfte, noch weiter zu skalieren, unter anderem durch die Nutzung des Branchenwissens, des Netzwerks und der Marktkenntnis von Battery. Mit Unterstützung von Battery kann Titian die vielversprechenden Wachstumschancen, die wir im Bereich der Probenverwaltung sehen, besser nutzen."

Mosaic von Titian hilft Forschern, kritische Prozesse besser zu verwalten und zu automatisieren, sodass Kunden die Forschungseffizienz maximieren und die Entdeckung sowie Bereitstellung neuer Medikamente beschleunigen können.

„Die Produkte von Titian sind für viele Unternehmen gerade jetzt besonders wichtig, da eine verstärkte Laborautomatisierung helfen kann, dem Arbeitskräftemangel auf dem derzeitigen Markt entgegenzuwirken", erklärte Justin Rosner von Battery, der gemeinsam mit Jesse Feldman dem Vorstand von Titian beitreten wird. „Ganz allgemein hilft die Laborautomatisierung den Kunden von Titian, kritische Testaktivitäten schneller, genauer und effizienter durchzuführen."

*Eine vollständige Liste aller Investitionen und Veräußerungen von Battery finden Sie hier.

Über Titian

Titian Software wurde 1999 gegründet und ist auf die Verwaltung von Proben spezialisiert. Das Unternehmen bietet Softwareprodukte und Beratungsdienste an, die den Kunden helfen, die Bereitstellung von Proben (Verbindungen, biologische Stoffe und Reagenzien) für ihre wichtigen Forschungsprozesse zu verbessern. Durch den Einsatz der Mosaic-Software des Unternehmens erzielen die Kunden von Titian erhebliche Vorteile in Bezug auf den Durchsatz, die Reaktionszeiten, die Fehlerquoten, die Arbeitskosten und die Probenkonservierungsleistung ihrer Probenbanken. Wir nutzen unsere Erfahrung bei der Integration von Laborrobotern in unsere Systeme, um sicherzustellen, dass unsere Kunden ihre Investitionen in die Automatisierung optimal nutzen können.

Über Battery Ventures

Battery arbeitet mit außergewöhnlichen Gründern und Management-Teams zusammen, die branchenbestimmende Unternehmen in Märkten wie beispielsweise Software und Dienstleistungen, Unternehmensinfrastruktur, Online-Marktplätze, Gesundheits-IT und Industrietechnologie entwickeln. Das 1983 gegründete Unternehmen unterstützt Unternehmen in allen Phasen, von der Seed- und Frühphase über die Wachstumsphase bis zum Buyout, und investiert weltweit von sechs strategischen Standorten aus: Boston, San Francisco und Menlo Park (Kalifornien), Tel Aviv (Israel), London und New York. Folgen Sie der Firma auf Twitter unter @BatteryVentures, und besuchen Sie unsere Website unter www.battery.com. Eine vollständige Liste der Portfoliounternehmen von Battery finden Sie hier.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Originalversion auf businesswire.com ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20220622005299/de/

Contacts

Rebecca Buckman
becky@battery.com
650-292-2077

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.