"Bares für Rares": Ein teurer Neuzugang für Walter Lehnertz' "Erotikzimmer"?

Die erotische Darstellung des Gemäldes war für Horst Lichter natürlich ein Hingucker. Viel interessanter war jedoch die Geschichte dazu!

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.