Werbung

"Bares für Rares": Neuer Händler feiert Premiere und kauft "irres" Objekt

Was für ein Auftakt für den neuen "Bares für Rares"-Händler: Leo Leo aus Berlin kaufte ein kurioses Sportgerät aus den 1980er-Jahren - vor dem alle anderen Angst hatten.