Bale-Berater dementiert Wechselgedanken: "Gareth liebt Real Madrid"

Entgegen den Gerüchten wird Gareth Bale wohl weiter für Real Madrid auflaufen. Sein Berater betont, wie wohl sich der Waliser in Madrid fühlt.

Jonathan Barnett, Berater von Real Madrids Superstar Gareth Bale, schob den Gerüchten um einen Abgang des Walisers aus dem Santiago Bernabeu einen Riegel vor. "Gareth liebt Real Madrid und Real Madrid liebt Gareth", sagte Barnett in einem Interview mit ESPN FC.

In der Vergangenheit wurde immer wieder über eine Rückkehr in die Premier League spekuliert. Besonders Manchester United galt als heißer Kandidat auf eine Verpflichtung des Walisers. 

Bale immer wieder von Verletzungen gebeutelt

"All die Gerüchte um einen Wechsel sind von Reportern in die Welt gesetzt, die keine Ahnung haben, was eigentlich los ist", wütete der Berater. "Die schreiben einfach irgendwas, obwohl sie nicht wissen, ob es wahr ist oder nicht."

Für eine damalige Rekordsumme von 100 Millionen Euro wechselte der Kapitän der walisischen Nationalmannschaft 2013 von Tottenham Hotspur in die spanische Hauptstadt. Obwohl er regelmäßig mit Verletzungen zu kämpfen hat, kommt er bisher auf 181 Spiele für Real, in denen er 81 Treffer erzielte.