"Bachelorette" Sharon offenbart Favorit Lukas ihre Glatze - so reagiert er

Sharon Battiste lüftet in dieser Folge ihr großes Geheimnis: Sie zeigt sich erstmals ohne Perücke. Der erste Mann, der die 31-Jährige mit Glatze sieht, reagiert souverän. Hat die Bachelorette ihr Herz nach dem pefekten Date vielleicht schon vergeben?

Doch vor der großen Enthüllung steht erst noch ein Gruppendate am Strand an. (Bild: RTL)
Vor der großen Enthüllung steht erst noch ein Gruppendate am Strand an. (Bild: RTL)

Sharon Battiste macht ernst. In der fünften Folge von "Die Bachelorette" (mittwochs, 20.15 Uhr, RTL) zeigt sich die 31-Jährige das erste Mal gegenüber ihren Bewerbern ohne Perücke. Die große Enthüllung findet beim Einzeldate mit einem ihrer Favoriten statt.

Doch zuerst lädt sie Emanuell, Alex, Tom, Stas, Hannes, Jan und Steffen zum Gruppendate am Strand. Bei Drinks und Limbo-Tanz nutzen Polizist Hannes und Logistiker Tom die Chance für ein kurzes Gespräch. In Emanuell rumort es. Er fühlt sich "bescheiden" und bittet Sharon, ihm mehr Zeit zu schenken: "Gib' mir die Chance, mich zu öffnen!" Doch die Bachelorette ist skeptisch: "Nur leicht zu sein, das schaffen wir nicht immer", stellt sie fest.

Auch der Münchener Emanuell will mehr Nähe - doch Sharon bleibt skeptisch. (Bild: RTL)
Auch der Münchener Emanuell will mehr Nähe - doch Sharon bleibt skeptisch. (Bild: RTL)

Weitaus entspannter läuft es mit Steffen: "Ich finde den Typen ultra witzig", kringelt sich die 31-Jährige. Zur Belohnung darf der 27-Jährige noch bleiben. Beim abendlichen Date tauschen die Beiden nicht nur humorvolle Anekdoten aus, sondern auch einen Kuss. Als Emanuell davon erfährt, sinkt seine Laune noch weiter: "Wie viele Küsse denn noch?", schmollt er.

Den Abend verbingt sie mit dem Großenknetener Steffen - der vierte Mann, der einen Kuss bekommt. (Bild: RTL)
Den Abend verbingt sie mit dem Großenknetener Steffen - der vierte Mann, der einen Kuss bekommt. (Bild: RTL)

"Ich glaube, wir haben den gleichen Friseur"

Nur gut, dass er beim nächsten Einzeldate nicht mit Notizblock und Stift hinterm Vorhang steckt, denn dann käme er aus dem Zählen nicht mehr heraus: Personal Trainer Lukas wird von Sharon zum Einzeldate in ihre Villa geladen. "In Thailand passieren bei Vollmond magische Dinge" steht auf der Einladung - von Beginn an knistert es heftig zwischen den Beiden. Erst lassen sie thailändische Wunschbötchen zu Wasser, dann bepinseln sie ihre durchtrainierten Körper mit Farbe und baden in einer sehr kleinen Badewanne zusammen. Geküsst wird dabei reichlich.

Dann kündigt Sharon Lukas eine Überraschung an und verschwindet kurz - zurück kommt sie ohne Perücke und sichtlich nervös. "Seitdem ich die Glatze habe, habe ich mir vorgestellt: 'Wie ist es, wenn ich es einem Mann zeige?'" Der 28-Jährige strahlt sie an und reagiert schlagfertig: "Ich glaube, wir haben den gleichen Friseur", sagt der Glatzenträger. Sharon fällt ein Stein vom Herzen. "Du bist der erste Mann, dem ich das so zeige", gesteht sie ihm. "Es sieht echt gut aus", macht Lukas ihr ein Kompliment und drückt ihr einen Kuss auf die Glatze.

Sharon Battiste zeigt sich erstmals ohne Perücke. Lukas feiert es. (Bild: RTL)
Sharon Battiste zeigt sich erstmals ohne Perücke. Lukas feiert es. (Bild: RTL)

Sharon ist überwältigt: "Meine Erwartungen wurden übertroffen. Ich habe mich noch nie so sexy und so gut gefühlt wie heute." Ist das vielleicht schon die Vorentscheidung? Wenn es nach Lukas ginge, schon: "Von mir aus können die anderen Jungs jetzt gehen", sagt er grinsend.

"Was?! Jetzt sieht die noch geiler aus!"

Gehen muss aber zunächst auch der Hamburger - Sharon schickt ihn spät in der Nacht zurück in die Villa. Voll auf Adrenalin weckt Lukas die Konkurrenz und schwärmt von seinem Hammerdate. Sharons Enthüllung behält er jedoch für sich. "Das war ein krasser Vertrauensvorschuss", findet Lukas.

Lange müssen die anderen Männer aber nicht warten. Bei der Nacht der Rosen zeigt sich die Bachelorette allen so wie schon Lukas zuvor. Die Reaktionen - von überrascht bis begeistert. Zauberer Stas bekommt den Mund nicht mehr zu: "Was?! Jetzt sieht die noch geiler aus!", entfährt es ihm. Steffen findet den Schritt mutig: "Es zeugt von großer Stärke." Nur Alex ist zunächst baff: "Im ersten Moment war ich einfach geschockt", sagt er.

Stas hat ausgezaubert - auch Polizist Hannes muss gehen

Florist Jan - neben Lukas einer von Sharons Favoriten - findet: "Es zeigt Charakter". Er hätte allerdings gern auch endlich mal wieder ein Einzeldate, lässt er durchblicken. Emanuell geht ebenfalls in die Offensive: "Weißt du, wonach mir gerade wäre? Nach einem Kuss!", flirtet er an. Darauf lässt sich Sharon jedoch nicht ein. Den neu erweckten Kampfgeist des 31-Jährigen belohnt sie jedoch mit einer Rose: "Du hast mich heute überrascht", lobt sie Emanuell. Selbstredend kommt auch Lukas weiter.

Für Polizist Hannes und Zauberer Stas ist die Reise hingegen zu Ende. Stas zeigt sich bei seinem unfreiwilligen Abgang als guter Verlierer: "Du bist die schönste Frau, die ich jemals kennengelernt habe", verabschiedet er sich von der Bachelorette, "ich wünsche dir alles Gute."

Im Video: "Bachelorette" Sharon vertraut Favorit Lukas Geheimnis an - und fühlt sich sexy wie nie!

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.