Wie wird das Baby von Prinz William und Herzogin Kate heißen?

redaktion@spot-on-news.de (hom/spot)
Im April wird die Geburt von Herzogin Kates drittem Kind erwartet. Über mögliche Namen wird schon jetzt bei den Buchmachern spekuliert.

Im September 2017 gab der Kensington Palast bekannt, dass Prinz William (35) und Herzogin Kate (36) ihr drittes Kind erwarten. Im Oktober bestätigte der Palast schließlich, dass die Geburt im April stattfinden soll. Ob es ein Junge oder Mädchen wird, ist bisher noch ein Geheimnis. Ebenso der Namen des jüngsten royalen Nachwuchses. Doch bei den britischen Buchmachern gibt es schon ein paar Favoriten.

Galerie: Die schönsten Familienfotos von William, Kate und den Kindern

So berichtet das britische Boulevardblatt "The Sun", dass bei den Wettanbietern die Mädchennamen Alice, Victoria, Elizabeth (in Anlehnung an die Queen) und auch Alexandra (zweiter Vorname der Queen) hoch im Kurs stehen. Sollten William und Kate einen Jungen bekommen, so machen die Namen Arthur (2. Vorname von Prinz William), Henry (1. Vorname von Prinz Harry), Albert (3. Vorname von Prinz Harry) und Frederick, aber auch James und Philip (3. Vorname von Prinz William) das Rennen.

 

Galerie: Die besten Fotos der Royals vor dem Kindergarten-, Schul- oder Uni-Start

 

Prinz William und Herzogin Kate hatten sich 2010 während eines Kenia-Urlaubs verlobt, die Hochzeit fand anschließend im April 2011 in der Westminster Abbey statt. Am 22. Juli 2013 erblickte ihr Sohn Prinz George das Licht der Welt. Sein Schwesterchen, Prinzessin Charlotte, wurde am 2. Mai 2015 geboren.

Schön schwanger: Wie toll Herzogin Kate auch mit Babybauch gestylt ist, seht ihr im Video

Foto(s): KGC-375/starmaxinc.com/ImageCollect