Autopanne als Protestform in Myanmar

In Myanmar gehen weiter tausende Menschen gegen den Militärputsch auf die Straße. Dabei greifen sie zu kreativen Formen des Protests: Sie blockieren mit ihren Autos die Straßen, damit sich die Streitkräfte nicht frei bewegen können. Dabei täuschen sie Pannen vor.