Autofahrer bedienen sich, nachdem über 500.000 Euro an Bargeld über einen Highway flogen

Zu erleben, wie Hunderttausende Dollar an Bargeld über die Straße fliegen, ist ein Anblick, von dem viele träumen – aber diejenigen, die dies gestern erleben durften, werden nun angehalten, das Geld zurückzugeben.

Die Polizei sagt, Aufofahrer waren ganz verrückt danach, das Geld auf einem Interstate Highway in Indianapolis einzusammeln – nachdem die hinteren Türen eines gepanzerten Fahrzeugs der Firma Brinks sich am Mittwoch gegen neun Uhr morgens plötzlich geöffnet hatten.

„Geldsäcke fielen aus dem Fahrzeug auf den Highway“, sagte Indiana State Police Corporal Brock McCooe.

„Es war wie in einem Film, Geldnoten, lose Geldnoten flogen über die Interstate, Fahrzeuge hielten an und Leute stiegen aus ihren Autos aus.”

Der Sprecher der Polizei, Sergeant John Perrine, sagt, die Ermittler wissen nicht genau, wie viel Geld in dem Truck war, als dieser seine Ladung verlor, aber Polizisten vor Ort schätzten den Betrag auf etwa 500.000 Euro.

Die Indiana State Police bittet Anwohner, lose Geldscheine zurückzugeben, die sie auf der I-70 finden, nachdem ein Truck der Firma Brinks Bargeld verloren hatte. Quelle: Facebook/Jazmyne Danae


Ein Truck der Firma Brinks verlor auf der I-70 nahe des Sam Jones Expressway Bargeld. Die Polizei untersucht den Vorfall und geht Hinweisen von Leuten nach, die anhielten, um Geld mitzunehmen.

Jeder, der Geld eingesammelt hat, kann wegen Diebstahls belangt werden.

Wenn Sie Geld von diesem Vorfall zurückgeben wollen, wenden Sie sich bitte an die Indiana State Police.

Polizeibeamte blockierten den Verkehr, als sie dabei halfen, das Geld entlang des Highways einzusammeln, aber dies hielt trotzdem eine Handvoll Fahrer nicht davon ab, nach dem schnell verdienten Geld zu greifen.

Sergeant Perrine sagt, ein unbestimmter Betrag ist noch nicht wieder aufgetaucht, da einige Autofahrer angehalten hatten, um das Bageld einzusammeln.

Die Polizei fahndet nun nach einem Schulbusfahrer und vier Personen in einem weißen Truck, die Geldsäcke eingesammelt hatten.

Er sagte, jeder, der Geld eingesteckt habe, könnte wegen Diebstahls belangt werden und er hielt sie dazu an, die Polizei zu kontaktieren und es zurückzugeben.