Auswärtsmacht Bayer 04 Leverkusen

·Lesedauer: 1 Min.
Auswärtsmacht Bayer 04 Leverkusen
Auswärtsmacht Bayer 04 Leverkusen

Am kommenden Sonntag trifft RB Leipzig auf Bayer 04 Leverkusen. Am letzten Spieltag kassierte RB die vierte Saisonniederlage gegen die TSG 1899 Hoffenheim. Letzte Woche gewann Leverkusen gegen den VfL Bochum 1848 mit 1:0. Damit liegt Bayer mit 21 Punkten jetzt im vorderen Teil der Tabelle.

Bayer 04 Leverkusen wartet mit einer Bilanz von insgesamt sechs Erfolgen, drei Unentschieden sowie drei Pleiten auf. Die letzten Auftritte waren mager. Aus den vergangenen fünf Spielen holte der Gast lediglich einmal die Optimalausbeute.

Besonderes Augenmerk sollte Leipzig auf die Offensive von Bayer legen, die im Schnitt über zweimal pro Match ein Tor erzielt. Mut machen dürfte beiden Mannschaften ein Blick auf die Statistik: Leverkusen befindet sich auf einem guten zweiten Platz in der Auswärts-, RB Leipzig auf einem ebenso guten dritten Platz in der Heimtabelle. Im Tableau trennen die beiden Teams lediglich drei Zähler. Die Zuschauer dürften ein wahres Offensivfeuerwerk erwarten, denn es treffen zwei der torgefährlichsten Mannschaften aufeinander.

Beide Mannschaften bewegen sich derzeit auf einem ähnlichen Spielniveau, sodass ein Favorit im Vorfeld kaum auszumachen ist.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.