Aus Mangel an Frauentoiletten: Holländerinnen pinkeln wild

„Zeikwijven“ heißt so viel wie „Pissweiber“. Gleichzeitig ist es der Name einer aktuellen Protestaktion in den Niederlanden. Dutzende Frauen lassen sich derzeit dabei fotografieren, wie sie im Freien oder in Pissoirs Wasser lassen. Der Grund: Sie fordern mehr öffentliche Toiletten für Frauen. Anlass war die Verurteilung einer jungen Frau zu einer Geldstrafe wegen Wildpinkelns.