AURELIUS Equity Opportunities beteiligt sich an der Übernahme von McKesson UK

·Lesedauer: 2 Min.

AURELIUS Equity Opportunities SE & Co. KGaA / Schlagwort(e): Firmenübernahme
AURELIUS Equity Opportunities beteiligt sich an der Übernahme von McKesson UK

01.11.2021 / 13:02 CET/CEST
Veröffentlichung einer Insiderinformation nach Artikel 17 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Insiderinformationen gemäß Artikel 17 MAR

AURELIUS Equity Opportunities beteiligt sich an der Übernahme von McKesson UK

Grünwald, 1. November 2021 - AURELIUS Elephant Limited, eine Tochtergesellschaft der AURELIUS Equity Opportunities SE & Co. KGaA ("AEO"; ISIN: DE000A0JK2A8) und AURELIUS European Opportunities IV, S.C.A. ("AURELIUS European Opportunities Fund IV"), haben heute eine verbindliche Vereinbarung zum Erwerb der britischen Geschäftsaktivitäten von McKesson ("McKesson UK") von der McKesson Corporation (Irving, Texas), im Rahmen eines Corporate Carve-Outs unterzeichnet.

Die Transaktion mit einem Unternehmenswert von 477 Mio. GBP wird durch AURELIUS' neu aufgelegte Co-Investment-Struktur finanziert, wobei der AURELIUS European Opportunities Fund IV einen Anteil von 70% und die AURELIUS Equity Opportunities SE & Co. KGaA (ISIN: DE000A0JK2A8) einen Anteil von 30% kontrollieren werden. Vorbehaltlich der üblichen Abschlussbedingungen, einschließlich der erforderlichen behördlichen Genehmigungen, wird der Abschluss der Transaktion im ersten Quartal 2022 erwartet.

McKesson UK, das Lloyds Pharmacy sowie den Pharmagroßhändler AAH Pharmaceuticals umfasst, hat eine etablierte Marktposition im Gesundheitssektor und erwirtschaftete im Jahr 2020 einen Umsatz von über 5 Mrd. GBP und ein EBITDA im hohen zweistelligen Millionenbereich.

McKesson UK ist in vier Geschäftsbereichen tätig: Einzelhandel, Digital, Homecare und Großhandel. Das Unternehmen beschäftigt mehr als 18.000 Mitarbeiter, darunter Apotheker, Krankenschwestern und -pfleger, Logistikmitarbeiter sowie Lager- und Verwaltungspersonal.

Weitere Informationen finden Sie unter www.aureliusinvest.com.

Kontakt:
AURELIUS Equity Opportunities SE & Co. KGaA
Investor Relations & Corporate Communications
Telefon: +49 (89) 544799 - 0
Fax: +49 (89) 544799 - 55
E-Mail: investor@aureliusinvest.de


 

01.11.2021 CET/CEST Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de

Sprache:

Deutsch

Unternehmen:

AURELIUS Equity Opportunities SE & Co. KGaA

Ludwig-Ganghofer-Straße 6

82031 Grünwald

Deutschland

Telefon:

+49 (0)89 544 799-0

Fax:

+49 (0)89 544 799-55

E-Mail:

info@aureliusinvest.de

Internet:

www.aureliusinvest.de

ISIN:

DE000A0JK2A8

WKN:

A0JK2A

Börsen:

Freiverkehr in Berlin, Frankfurt, Hamburg, München (m:access), Stuttgart, Tradegate Exchange

EQS News ID:

1245133


 

Ende der Mitteilung

DGAP News-Service

show this
show this
Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.