Augsburg im Schwaben-Derby ohne Provokateur Baier

Daniel Baier darf beim Schwaben-Derby seines FC Augsburgs gegen den VfB Stuttgart nur auf der Tribüne sitzen

Der VfB Stuttgart empfängt am 6. Spieltag der Bundesliga den FC Augsburg. Für den Aufsteiger war der Saisonstart durchwachsen. Damit sich die Mannschaft von Trainer Hannes Wolf nicht früh nach unten orientieren muss, muss ein Sieg im Schwaben-Derby her (ab 15:30 Uhr im LIVETICKER). Hingegen sind die Gäste, gemeinsam mit Hannover 96, das Überraschungsteam der bisherigen Saison.

Verzichten müssen die Augsburger beim VfB auf Daniel Baier, der wegen einer obszönen Geste am vergangenen Spieltag beim Sieg gegen RB Leipzig, für ein Spiel gesperrt wurde. 

Schalke möchte zweiten Auswärtssieg 

Besonders viel Spannung verspricht die Partie zwischen der TSG Hoffenheim und dem FC Schalke (ab 15:30 Uhr im LIVETICKER). Es ist das Aufeinandertreffen des Tabellendritten und dem -sechsten. Während die Badener gegen die Bayern mit 2:0 gewinnen konnte, mussten die Schalker am vergangenen Spieltag eine 0:3-Niederlage gegen den Rekordmeister hinnehmen. 

Dennoch können die Knappen mit breiter Brust in den Süden reisen, müssen jedoch mit einem ehrgeizigen Gegner rechnen. Zuletzt drehten die Hoffenheimer die Partie gegen Mainz 05, nach 0:2 Rückstand, und sicherten sich in der Nachspielzeit den 3:2-Sieg.

Kellerduell in Bremen, Doppel-Heimspiel für Mainz

Auch die weiteren Partien am Samstag verheißen interessanten Fußball. RB Leipzig empfängt die punktgleiche Eintracht aus Frankfurt. Für das Kellerduell muss der SC Freiburg zu Werder Bremen reisen. Mainz möchte die bittere Heim-Niederlage gegen Hoffenheim im zweiten Heimspiel in dieser Woche gegen Hertha BSC vergessen machen (alle Spiele ab 15:30 Uhr im LIVETICKER).

Die Fohlen sind in Dortmund gefordert

Außerdem treffen im Signal Iduna Park die zwei Borussen aus Dortmund und Mönchengladbach für das Topspiel des Spieltags aufeinander. Die Fohlen möchten den Dortmundern das erste Tor in dieser Saison zufügen und eventuell einen Dreier aus Westfalen entführen (ab 18:30 Uhr im LIVETICKER).