Auftritt vor 20.000 Zuschauern: Prinz William übergibt FA-Cup-Pokal

Im Londoner Wembley-Stadion fand am Samstag das Finale des FA-Cups statt. Im Rahmen eines Testprogramms durften 20.000 Fans dem Endspiel beiwohnen. Der Pokal wurde von niemand anderen als Prinz William überreicht.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.