Auftakt im Prozess um Anschläge in Paris im November 2015

In Paris hat der Prozess gegen den einzigen noch lebenden mutmaßlichen Attentäter der Pariser Anschläge vom November 2015 begonnen. Bei den Angriffen im Konzertsaal Bataclan, auf Straßencafés und an einem Fußballstadion wurden insgesamt 130 Menschen getötet.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.