BVB in Freiburg ohne Yarmolenko - Götze spielt

Mario Götze steht in Freiburg für Borussia Dortmund in der Startelf

Borussia Dortmund startet beim Bundesliga-Auswärtsspiel beim SC Freiburg (ab 15 Uhr im Liveticker) ohne Neuzugang Andrej Yarmolenko.  Der Stürmer, der am Ende der Transferperiode für 25 Millionen Euro von Dynamo Kiew zum BVB gewechselt war, sitzt zunächst auf der Bank.

Dafür gibt Kapitän Marcel Schmelzer sein Comeback nach Verletzung. Er kommt für Youngster Dan-Axel Zagadou in die Startelf.

Im Mittelfeld soll wieder Nuri Sahin die Fäden ziehen. Für den wiedergenesene Julian Weigl kommt ein Einsatz noch zu früh.

Die Aufstellungen im Überblick:

SC Freiburg - Borussia Dortmund

SC Freiburg: Schwolow – Lienhart, Söyüncü, Kübler, Günter – Arashi, Terrazzino, Ravet, Haberer, Sierro - Kleindienst

Borussia Dortmund: Bürki – Piszcek, Bartra, Sokratis, Schmelzer – Sahin, Castro, Götze – Philipp, Aubameyang, Pulisic

FC Augsburg - 1. FC Köln

Augsburg: Hitz – Opare, Gouweleeuw, Hinteregger, Max – Khedira, Baier – Heller, Gregoritsch, Caiuby – Finnbogason

Köln: Horn – Klünter, Sörensen, Heintz, Hector – Lehmann, Höger – Zoller, Bittencourt – Osako, Cordoba

Borussia Mönchengladbach – Eintracht Frankfurt

Gladbach: Sommer – Elvedi, Vestergaard, Ginter, Wendt – Kramer, Zakaria, Herrmann, Hazard – Stindl, Raffael

Eintracht: Hradecky – Salcedo, Abraham, Falette – Chandler, Fernandes, Willems – Gacinovic, de Guzman – Haller, Boateng

VfL Wolfsburg - Hannover 96

Wolfsburg: Casteels - Gerhardt, Uduokhai, Camacho, Knoche, William - Arnold, Guilavogui - Didavi - Gomez, Origi

Hannover: Tschauner - Ostrzolek, Felipe, Sane, Korb - Klaus, Bakalorz, Anton, Schmiedebach, Harnik - Jonathas

Mainz – Leverkusen

1.  FSV Mainz: Adler – Donati, Bell, Diallo, Brosinski – Balogun, Latza – Öztunali, Frei, De Blasis – Muto

Bayer Leverkusen: Leno – Tah, Bender, Henrichs – Mehmedi, Kohr, Aranguiz, Wendell – Bellarabi, Brandt - Volland