Aufregung um Russland-Substanz: "So wird Doping definiert"

Die russische Nationalmannschaft sorgte im Viertelfinale der WM 2018 für Aufsehen. Das nicht nur aufgrund einer starken Leistung sondern auch, weil mehrere Spieler bei der Einnahme von Ammoniak beobachtet wurden.