Aufgepasst, Fool! General Mills erobert als Dividendenperle diesen Wachstumsmarkt!

·Lesedauer: 2 Min.
Nestlé
Nestlé

Die Aktie von General Mills (WKN: 853862) ist ohne Zweifel eine spannende Dividendenperle. Das Dividendenwachstum mag zwar ein wenig lahmen. Allerdings gibt es bei dem US-amerikanischen Lebensmittelkonzern weiterhin knapp über 3 % Dividendenrendite sowie eine Historie voll von Beständigkeit. Seit mehr als zwei Jahrzehnten gehört die Aktie sogar zum Kreis der Dividenden-Dinos, was zugegebenermaßen ein eher schwaches Kriterium ist.

Aber kommen wir zu unserem eigentlichen heutigen Thema: General Mills scheint sich für einen interessanten und relevanten Wachstumsmarkt zu rüsten. Riskieren wir einen Blick darauf, was das Management in einem ersten Schritt sehr offensichtlich vorhat. Sowie auch, was das in Zukunft bedeuten könnte.

General Mills: Dividendenperle im Veggie-Markt?

Genauer gesagt launcht General Mills ein erstes interessantes Produkt. Der Name Bold Cultr mag uns hierzulande zwar nichts sagen. Dahinter versteckt sich jedoch ein alternatives Produkt für Frischkäse. Nur, dass es möglicherweise andere Verbraucher anlocken könnte. Nämlich Vegetarier und Veganer.

Das Management von General Mills hat dabei an einem Produkt getüftelt, das frei von tierischen Inhaltsstoffen ist und entsprechend den Wachstumsmarkt von Alternativprodukten bedienen könnte. Für Frühstücker, die zwar auf Tiere, nicht jedoch auf Frischkäse verzichten wollen, eine interessante Alternative. Zumal auch keinerlei Laktose enthalten ist, was potenziell für Allergiker relevant sein könnte.

Die Produktentwickler verweisen darauf, dass dieser nicht tierische Frischkäse trotzdem, was Konsistenz und Geschmack angeht, an das originale Geschmackserlebnis herankommen soll. Genau das ist natürlich, wenn dem so ist, eine wichtige Produkteigenschaft, um die Verbraucher zu überzeugen.

Aber das Potenzial von General Mills und das Wachstum sind natürlich nicht von einem Produkt abhängig. Geschweige denn die Dividende oder die Erfolgsgeschichte des US-amerikanischen Lebensmittelkonzerns. Aber: Es ist möglicherweise erst ein erster Schritt in diesen Markt. Der wiederum könnte in Zukunft deutlich ausgebaut werden.

Ein Markt mit viel Potenzial

General Mills hat offenbar den Markt vegetarischer oder veganer Produkte und von Alternativen für sich entdeckt. Ein Markt, den auch andere Lebensmittelkonzerne rund um den Globus für sich finden. Und wo definitiv ein solides Wachstum mittel- bis langfristig möglich sein könnte. Das eigene Launchen solcher Produkte könnte außerdem eine bessere Alternative sein als das Wachsen über Zukäufe. Zumal sich dadurch unternehmenseigenes Know-how entwickelt, um auch andere Produkte in Alternativen anbieten zu können.

Gehen wir noch einen Schritt zurück, so erkennen wir, dass das ein weiterer Wachstumsmarkt für General Mills sein könnte. Neben der Tiernahrung, die ebenfalls langfristig noch einiges an Potenzial besitzen könnte. Warten wir ab, was das in Zukunft operativ bringen könnte. Sowie auch, was das Management der Dividendenperle daraus mit Blick auf die Dividende macht.

Der Artikel Aufgepasst, Fool! General Mills erobert als Dividendenperle diesen Wachstumsmarkt! ist zuerst erschienen auf The Motley Fool Deutschland.

Mehr Lesen

Vincent besitzt Aktien von General Mills. The Motley Fool besitzt keine der erwähnten Aktien.

Motley Fool Deutschland 2021

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.