Astronaut Pesquet freut sich aufs Duschen

Nach der Rückkehr von der Internationalen Raumstation (ISS) ist der französische Astronaut Thomas Pesquet weiter nach Köln gereist: Im Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrttechnik sind Tests geplant, um die Folgen eines langen Aufenthalts im All für den menschlichen Körper zu überprüfen.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.