Artmarket.com: die wichtigsten Ergebnisse des Jahres 2022 laut Artprice

PARIS, 16. Januar 2023 /PRNewswire/ -- „Es mag sein, dass der Kunstmarkt 2022 erneut den Eindruck erweckte, dass die Ergebnisse alle Rekorde brechen; tatsächlich aber stabilisierten sich das weltweite Transaktionsvolumen und der Umsatz des Auktionsmarktes" wie Thierry Ehrmann, Gründer und Geschäftsführer von Artprice, erklärt.

 

Annual evolution of Fine Art auction turnover in France
Annual evolution of Fine Art auction turnover in France

 

Die Unternehmen Artprice.com und Artron.net erstellen gerade ihren Kunstmarktbericht 2022, den umfangreichsten Bericht des weltweiten Kunstmarktes; er stützt sich auf Auktionsergebnisse aus aller Welt. Der Bericht wird im März, kurz vor der TEFAF in Maastricht, im Internet kostenlos auf Englisch, Französisch und Mandarin bereitgestellt werden.

Vor seiner Veröffentlichung stellt Artprice eine Liste mit den 25 auffallendsten Ergebnissen des Jahres 2022 vor:

KUNSTWERKE 

- Das Werk mit dem zweit höchsten Preis der Auktionsgeschichte (nachSalvator Mundi von Leonardo da Vinci) von Andy Warhol.

www.artprice.com/artist/30269/andy-warhol/painting/26798865/shot-sage-blue-marilyn

- Die beiden teuersten Fotos aller Zeiten von Man Ray und Edward Steichen

www.artprice.com/artist/18662/man-ray/photography/26769159/le-violon-d-ingres

www.artprice.com/artist/27387/edward-steichen/photography/28444332/the-flatiron

- Der zweit teuerste Druck (nach Piscine De Medianochevon David Hockney) von Pablo Picasso.

www.artprice.com/artist/22796/pablo-picasso/print-multiple/26211054/le-repas-frugal

- Die zweit teuerste Video Installation (nach Bruce Nauman's No, No, New Museum)von David Hockney

https://www.artprice.com/artist/13619/david-hockney/audiovisual-multimedia/26228118/woldgate-woods-winter-2010

- Die drei teuersten, je verkauften Wandteppiche: 3 Werke von Alighiero Boetti

www.artprice.com/artist/10720/alighiero-boetti/tapestry/28497771/mappa

www.artprice.com/artist/10720/alighiero-boetti/tapestry/28455951/tutto

www.artprice.com/artist/10720/alighiero-boetti/tapestry/28291431/mappa

LÄNDER & AUKTIONSHÄUSER

- Ein Rekord-Auktionsjahr in den USA: mehr als 7 Milliarden Umsatz im Bereich Bildende Künste

- Ein Rekordjahr für bei Auktionen versteigerte Gemälde: weltweit ein Wert von über 10 Milliarden Dollar

- Rekord-Gesamtergebnis für eine Kunstsammlung von (Paul G. Allen's) mit 5 Versteigerungsergebnissen von über 100 Millionen Dollar.

- Rekord-Jahresumsatz eines Auktionshauses: 5,8 Milliarden im Bereich Bildende Künste bei Christie's

- Rekordjahr in Euro (nicht in US Dollars) im Bereich Bildende Künste in Frankreich und Deutschland.

- Rekordpreis für ein Kunstwerk des Künstlers Max Beckmann bei einer Auktion in Deutschland.

www.artprice.com/artist/1856/max-beckmann/painting/28615467/selbstbildnis-gelb-rosa

- Rekordpreis für ein Kunstwerk des Künstlers Andy Warhol bei einer Auktion in Japan.

www.artprice.com/artist/30269/andy-warhol/painting/26407506/silver-liz-ferus-type

- Rekordpreis für ein Kunstwerk des Künstlers Willem Gerard Hofker bei einer Auktion in den Niederlanden

www.artprice.com/artist/55157/willem-gerard-hofker/painting/26904882/balische-zusjes-op-t-tempelfeest-balinese-sisters-at-the-temple-feast

- Rekordpreis für ein Kunstwerk des Künstlers Giorgio Morandi bei einer Auktion in Italien

www.artprice.com/artist/20336/giorgio-morandi/painting/28684836/natura-morta

REKORDERGEBNISSE NACH NATIONALITÄT

- Historisches Rekord-Auktionsergebnis für einen deutschen Künstler: Lucian Freud

www.artprice.com/artist/10385/lucian-freud/painting/28444425/large-interior-w11-after-watteau

- für einen Künstler aus Österreich: Gustav Klimt

www.artprice.com/artist/15495/gustav-klimt/painting/28444374/birch-forest

- für einen Künstler aus Belgien: René Magritte

www.artprice.com/artist/18384/rene-magritte/painting/26219058/l-empire-des-lumieres

- für einen Künstler aus Amerika: Andy Warhol

www.artprice.com/artist/30269/andy-warhol/painting/26798865/shot-sage-blue-marilyn

- für einen Künstler aus Frankreich: Georges Seurat (wenn wir davon ausgehen, dass Pablo Picasso Spanier ist)

www.artprice.com/artist/26469/georges-seurat/painting/28444347/les-poseuses-ensemble-petite-version

- für einen Künstler aus Indien: Vasudeo S. Gaitonde

www.artprice.com/artist/124653/vasudeo-s-gaitonde/painting/26076759/untitled

- für einen Künstler aus Luxemburg: Edward Steichen

www.artprice.com/artist/27387/edward-steichen/photography/28444332/the-flatiron

- für einen Künstler aus Nigeria: Njideka Akunyili Crosby

www.artprice.com/artist/672624/njideka-akunyili-crosby/painting/28454853/the-beautyful-ones

- für einen Künstler aus den Niederlanden: Vincent Van Gogh

www.artprice.com/artist/11598/vincent-gogh-van/painting/28444389/verger-avec-cypres

- für einen Künstler aus dem Sudan: Ibrahim El Salahi

www.artprice.com/artist/501791/ibrahim-el-salahi/drawing-watercolor/28115019/the-tree

KUNSTEPOCHEN

- Recordergebnis für eine weibliche Künstlerin unter 30: Anna Weyant

www.artprice.com/artist/995175/anna-weyant/painting/26879988/falling-woman

Bilder: [https://imgpublic.artprice.com/img/wp/sites/11/2023/01/image1-france-turnover.png]

[https://imgpublic.artprice.com/img/wp/sites/11/2023/01/image2-germany-turnover.png]

Copyright 1987-2023 Thierry Ehrmann www.artprice.com - www.artmarket.com

Über Artmarket:

Artmarket.com ist Eurolist by Euronext Paris, SRD Long Only und Euroclear notiert: 7478 - Bloomberg: PRC - Reuters: ARTF.

Unter dem nachstehenden Link finden Sie eine Videopräsentation über Artmarket und seine Abteilung Artprice: www.artprice.com/video

Artmarket und seine Abteilung Artprice wurden im Jahr 1997 von ihrem Geschäftsführer Thierry Ehrmann gegründet. Artmarket und seine Abteilung Artprice werden von Groupe Serveur (Gründung im Jahr 1987) kontrolliert.

Siehe beglaubigte Biografie in Who's who ©:
Biographie_thierry_Ehrmann_2022_WhosWhoInFrance.pdf

Artmarket ist ein globaler Akteur auf dem Kunstmarkt; das Unternehmen verfügt neben anderen Strukturen über die Abteilung Artprice, eine weltweit führende Struktur in Erfassung, Management und Nutzung historischer und zeitgenössischer Informationen über den Kunstmarkt in Datenbanken, die über 30 Millionen Indizes und Auktionsergebnisse über mehr als 800.000 Künstler enthalten.

Artprice by Artmarket, der weltweit führende Anbieter von Informationen über den Kunstmarkt, hat sich mit seinem Global Standardized Marketplace zum Ziel gesetzt, die weltweit führende NFT-Plattform für bildende Kunst zu werden.

Artprice Images® gewährt unbegrenzten Zugriff auf die weltweit größte Bilder-Datenbank des Kunstmarktes. Sie enthält nicht weniger als 180 Millionen digitale Bilder und Photographien oder radierte Reproduktionen von Kunstwerken vom Jahr 1700 bis heute, die von unseren Kunsthistorikern kommentiert wurden.

Artmarket sammelt durch seine Abteilung Artprice fortwährend Daten von 6400 Auktionshäusern und erzeugt Schlüsselinformationen über den Markt für die wichtigsten Presse- und Medienagenturen (7200 Veröffentlichungen). Seine 7,2 Millionen „Mitglieder mit Zugangsdaten" haben Zugriff zu Anzeigen, die von anderen Mitgliedern in das Internet gestellt werden, und Zugang zu einem Netzwerk (Global Standardized Marketplace®), das heute ein weltweit führender, standardisierter Marktplatz für den Kauf und Verkauf von Kunstwerken (fester Preis oder Gebot) ist; die Auktionen unterliegen Absatz 2 und 3 des Artikels L 321.3 des französischen Handelsgesetzbuches.

Artmarket (und seine Abteilung Artprice) wurden im November 2018 zum zweiten Mal für weitere 3 Jahre mit dem Qualitätszeichen „Innovative Company" ausgezeichnet, das von der französischen Banque Publique d'Investissement (BPI) verliehen wird; die BPI unterstützt das Unternehmen und sein Projekt, seine Position als globaler Akteur auf dem Kunstmarkt zu stärken.

Artprice veröffentlicht seinen Ultra-Contemporary Kunstmarkt-Bericht 2022:
https://www.artprice.com/artprice-reports/the-contemporary-art-market-report-2022

Der Artprice 2022 Halbjahresbericht: Der Kunstmarkt kehrt im Westen zu einem starken Wachstum zurück:
https://www.artprice.com/artprice-reports/global-art-market-in-h1-2022-by-artprice-com

Der Jahresbericht 2020 über den globalen Kunstmarkt von Artprice by Artmarket, veröffentlicht im März 2022:
https://www.artprice.com/artprice-reports/the-art-market-in-2021

Marktbericht 2020/21 für zeitgenössische Kunst von Artprice & Artmarket.com:
https://www.artprice.com/artprice-reports/the-contemporary-art-market-report-2021

Index der Pressemitteilungen, die von Artmarket und seiner Abteilung Artprice ins Internet gestellt wurden:
serveur.serveur.com/press_release/pressreleaseen.htm

Verfolgen Sie mit Artmarket und seiner Abteilung Artprice die Entwicklung des Kunstmarkts in Echtzeit auf Facebook und Twitter:

www.facebook.com/artpricedotcom/ (über 5,9 Millionen Follower)

twitter.com/artmarketdotcom

twitter.com/artpricedotcom

Entdecken Sie die zauberhafte Welt von Artmarket und seiner Abteilung Artprice https://www.artprice.com/video mit Firmensitz im berühmten Organe Contemporary Art Museum „The Abode of Chaos" (dixit The New York Times): https://issuu.com/demeureduchaos/docs/demeureduchaos-abodeofchaos-opus-ix-1999-2013

 

Annual evolution of Fine Art auction turnover in Germany
Annual evolution of Fine Art auction turnover in Germany

 

Art Market logo
Art Market logo

 

Kontakt Artmarket.com und seine Abteilung Artprice - Kontakt: Thierry Ehrmann, ir@artmarket.com

 

Photo - https://mma.prnewswire.com/media/1982373/France_Turnover.jpg
Photo - https://mma.prnewswire.com/media/1982372/Germany_Turnover.jpg
Logo - https://mma.prnewswire.com/media/1009603/Art_Market_logo.jpg

 

Cision
Cision

View original content:https://www.prnewswire.com/news-releases/artmarketcom-die-wichtigsten-ergebnisse-des-jahres-2022-laut-artprice-301722418.html