Ist "Arrow"-Star Stephen Amell wieder Vater geworden?

Stephen Amell und seine Frau Cassandra sind seit 2012 verheiratet. (Bild: DFree/Shutterstock.com)
Stephen Amell und seine Frau Cassandra sind seit 2012 verheiratet. (Bild: DFree/Shutterstock.com)

Stephen Amell (41) und seine Ehefrau Cassandra (36) sind angeblich wieder Eltern geworden. Das Schauspielerpaar soll eine zweite Tochter bekommen haben, wie Quellen dem US-Promiportal "TMZ" verraten haben sollen. Das "People"-Magazin bestätigte die freudige Nachricht.

Demnach soll das Baby bereits im vergangenen Monat in Los Angeles zur Welt gekommen sein und auf den Namen Bowen hören. Es wird angenommen, dass Amells Tochter von einer Leihmutter geboren wurde, weil Cassandra Jean Amell bei einem Event im April nicht mit Babybauch zu sehen war.

Stephen Amell: Bekannt als Superheld Green Arrow

Das Paar hat bereits Tochter Maverick Alexandra, die 2013 zur Welt kam. Stephen Amell und seine Frau Cassandra sind seit 2012 verheiratet, kennengelernt hatten sie sich ein Jahr zuvor.

Stephen Amell ist vor allem für seine Rolle des Oliver Queen alias Green Arrow in der Actionserie "Arrow" (2012-2020) bekannt, die im DC-Universum spielt. Als düsterer Superheld mit Pfeil und Bogen war er auch in einigen Folgen der Serien "The Flash", "Legends of Tomorrow" und "Supergirl" zu sehen. Seine Ehefrau spielte 2018 an seiner Seite sowohl in einer Episode von "Arrow" als auch in "Supergirl" eine Gastrolle.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.