Argenta beruft Will Downie zum Chief Executive Officer

·Lesedauer: 2 Min.

LONDON, April 19, 2022--(BUSINESS WIRE)--Argenta meldete heute, dass das Board of Directors des Unternehmens Will Downie mit sofortiger Wirkung zum Chief Executive Officer berufen hat. Will Downie wird Nachfolger von Interims-CEO Stephen Sibson, der seine Funktion als Global Head of Manufacturing bei Argenta wieder aufnehmen wird.

„Ich freue mich, dass ich die Funktion des CEO bei Argenta übernommen habe und Teil des weltweit einzigen integrierten CRO-/CDMO-Unternehmens für Tiergesundheit sein kann. Sehr gerne werde ich das Unternehmen dabei unterstützen, seine Strategie vom „Molecule-to-Market" weiter auszubauen und Innovationen zu beschleunigen, um ein nachhaltiges Geschäftswachstum zum Nutzen der Kunden, Mitarbeiter und Aktionäre von Argenta zu erzielen", sagte Will Downie.

Will Downie verfügt über umfangreiche Führungserfahrung in der Gesundheitsbranche. Vor seinem Wechsel zu Argenta leitete er als CEO der Vectura Group plc die Transformation des Unternehmens in eine weltweit führende CDMO für Inhalationstherapien und verdoppelte die Marktkapitalisierung des Unternehmens dabei nahezu auf 1,1 Milliarden Pfund. Vor Vectura war Will Downie zehn Jahre lang Chief Commercial Officer bei Catalent Inc. und trug dazu bei, das langfristige Wachstum des Unternehmens zu fördern, und positionierte die Marke als einen der Marktführer im Bereich des pharmazeutischen Outsourcings.

„Wir freuen uns sehr, dass Will die Position als neuer CEO von Argenta angenommen hat. Er verfügt über einschlägige Erfahrungen, die unserer Meinung nach einen großen Mehrwert für das Unternehmen darstellen, und hat bewiesen, dass er Organisationen erfolgreich aufbauen kann. Wir sind zuversichtlich, dass er der Motor bei der Entwicklung und Förderung von Argenta in einer Zeit sein wird, die spannend für die Tiergesundheitsbranche ist. Das Board möchte Stephen Sibson seinen aufrichtigen Dank dafür aussprechen, dass er während seiner Zeit als Interims-CEO das Unternehmen im Verlauf des Suchprozesses mit Engagement geleitet hat", sagte George Gunn, Chairman of the Board.

Über Argenta

Argenta ist das einzige weltweite Unternehmen für kombinierte Auftragsforschung (CRO) und Auftragsentwicklung und -herstellung (CDMO), das sich der Tiergesundheit widmet. Gegründet 2006 in Neuseeland, arbeiten die talentierten und engagierten Mitarbeiter von Argenta daran, Kunden auf der ganzen Welt Spitzenleistungen für Tiergesundheit zu bieten. Mit Forschungs- und Entwicklungs- und GMP-Produktionsstätten in Neuseeland, den USA, Großbritannien und Deutschland bietet Argenta Dienstleistungen vom „Molecule-to-Market" an und arbeitet in Partnerschaft mit den Kunden, um deren Bedürfnisse im Verlaufe der Entwicklung von Tierarzneimitteln zu unterstützen. Weitere Informationen über Argenta finden Sie unter www.argentaglobal.com.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Originalversion auf businesswire.com ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20220419005086/de/

Contacts

Annemieke DeKeijzer
+1 732-439-3446
globalcommunications@argentaglobal.com

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.