Sie arbeiten nachts? Darum sollten Sie trotzdem 20 Minuten am Stück schlafen

Wie mehrere Studien belegen, ist Autofahren nach einer Wachzeit von 20 Stunden oder mehr genauso gefährlich ist wie das Fahren mit einem Blutalkoholspiegel, der über dem gesetzlich festgelegten Wert liegt.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.