"Die Arbeit ist nicht getan": Boris Johnson will konsequente Verhandlungen

Nach ersten Zusagen der Staats- und Regierunsgchefs bei der Weltklimakonferenz lobte der britische Premier Boris Johnson erste Erfolge, warnte aber vor voreiligem Optimismus.

View on euronews

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.