Nur heute 18. März: 100-Euro-Aktion für 114-Prozent-Formel TFA

DER AKTIONÄR
1 / 2
Nur heute 18. März: 100-Euro-Aktion für 114-Prozent-Formel TFA

100 Euro Belohnung für Frühstarter: Heute ist der letzte Tag der Start-Aktion des Börsendienstes TFA. Die neu entwickelte Formel TFA hat in etwas über einem Jahr eine Performance von 114 Prozent erzielt. Die in mehrmonatiger Analyse entwickelte Turnaround-Formel funktioniert - Leser wollen nun mehr. Der Service wird deutlich erweitert. Der Kern bleibt gleich: Mit der TFA-Formel aus tausenden Aktien die besonderen Charts finden - und dann nach einem Fundamental-Check nur die besten ins Musterdepot aufnehmen. Dr. Dennis Riedl und Florian Söllner haben kurz vor dem Start der Ausgabe 01/2018 einen Einblick in das System und die Strategie - sowie einen Aktientipp gegeben - siehe Video.

TFA-Formel: Neue Kaufempfehlungen heute

Viele bekannte Investoren sind gerade mit Aktien-Turnarounds reich geworden. Allen voran Warren Buffett kaufte Coca-Cola genau dann, als man in den 1980ern im Margen-Tal operierte. Ein weiteres Beispiel: Das Geschäft von Apple und der Aktienkurs lagen 2003 darnieder. Mit Steve Jobs kamen erste Lichtblicke zurück – auch der Chart drehte von einer Seitwärtsbewegung in einen neuen Aufwärtsmodus. Apple jetzt oben zu kaufen mag eine gute Idee sein. Doch richtig gewonnen haben Strategen, die früher eingestiegen sind: Bei Apple wurden aus 2.000 Dollar in 14 Jahren auf diese Weise 170.000 Dollar.

 

Der Clou: Mit enormer Rechenleistung werden mit dem TFA-System heute Tausende Daten und Charts tagtäglich auf die ganz besonderen Chancen gescannt. Der Börsendienst hierzu startet jetzt, bis zum 18. März gibt es einen Früheinsteiger-Rabatt von 100 Euro.

HIER INFORMIEREN UND PREISVORTEIL SICHERN!