Anstieg der Infektionszahlen liegt laut RKI nicht an Schnelltests

RKI-Vizepräsident Lars Schaade zufolge liegt der Anstieg der Corona-Infektionszahlen nicht an den vermehrt eingesetzten Schnelltests. "Der Anstieg der Fallzahlen ist real", sagte Schaade.