Nach Anschlag in London: Polizei nimmt 18-Jährigen fest

Valentina Resetarits
Nach Anschlag in London: Polizei nimmt 18-Jährigen fest

Am Freitag ist in der Londoner U-Bahn eine selbstgebaute Bombe explodiert — mindestens 29 Menschen wurden dabei verletzt. Die Terrororganisation IS hat den Anschlag mittlerweile für sich reklamiert.

Die britische Polizei hat am Samstagmorgen auch einen Verdächtigen festgenommen, wie Scotland Yard mitteilte. Ein 18-Jähriger wurde in der englischen Stadt Dover gefasst. 

„Wir haben eine wichtige Festnahme im Rahmen unserer Ermittlungen heute Morgen gemacht. Obwohl wir zufrieden sind mit dieser Entwicklung, gehen die Ermittlungen weiter, und die Terrorgefahr bleibt kritisch“, sagte ein Sprecher der Polizei.

May kritisiert Trump

Unmittelbar nach den ersten Meldungen schrieb der US-Präsident Donald Trump auf Twitter: