Anschläge auf Hindus in Kaschmir an Neujahr: Fünf Tote, darunter ein Kind

An Neujahr haben zwei mutmaßliche Terroristen im Bezirk Rajouri in Jammu und Kaschmir zwei Anschläge auf Hindus verübt. Insgesamt wurden fünf Menschen getötet – darunter ein Kind. Mindestens 13 weitere Personen wurden verletzt. Eine Suchaktion nach den Verdächtigen ist im Gang.