Anne Wünsche: Jetzt auch auf OnlyFans

Anne Wünsche credit:Bang Showbiz
Anne Wünsche credit:Bang Showbiz

Anne Wünsche startet auf OnlyFans durch.

Bisher nutzte die Influencerin für ihren Content vor allem Youtube und Instagram. Nun wagt sich die ehemalige ‚Berlin – Tag Nacht‘-Darstellerin in unbekannte Gewässer: Sie hat einen Account bei der Erotik-Plattform OnlyFans erstellt. Die Neuigkeiten gab Anne in ihrer Instagram-Story bekannt. „Die, die mir schon länger folgen, kennen meinen freizügigen Content seit Jahren. Ich habe oft hier freizügige Bilder von mir gepostet und ich schäme mich null dafür", erklärte die 31-Jährige.

Ihre Entscheidung begründete sie folgendermaßen: „Ich überlege wirklich schon seit 1,5 Jahren, ob ich mich da anmelde, aber mein Manager war immer dagegen." Nun ist für Anne der richtige Zeitpunkt gekommen, um den Schritt zu wagen. Wer in Zukunft freizügige Bilder von dem Social-Media-Star sehen will, muss dafür auf OnlyFans bezahlen. „Ich dachte mir, ich werde in Zukunft hier auf Instagram keine freizügigen Bilder mehr posten – sondern nur noch auf dieser Seite. Somit ist es getrennt voneinander“, so die dreifache Mutter.

Ihr Freund Karim scheint kein Problem mit Annes neuem Projekt zu haben. „Ich habe solche Bilder doch schon immer gepostet", argumentierte die Laiendarstellerin. „Er kennt mich so!"