Annas Mann ist Schönheitschirurg – so sieht ihr Leben aus

Brittany Wong
  • Das ehemalige Model Anna Craft lässt sich regelmäßig von ihrem Mann operieren
  • Der Schönheitschirurg Philip Craft sieht seine Frau Anna als Aushängeschild für seine Arbeit

Für den Schönheitschirurgen Phillip Craft aus Miami gehört seine Frau, das ehemalige Model Anna Craft, zu den schönsten Frauen der Welt. Doch auch absolute Topmodels beginnen mit dem einen oder anderen Schönheitseingriff zu liebäugeln, sobald sie älter werden.

►Vor allem, wenn sie bereits mehrere Schwangerschaften hinter sich haben. Dabei ist auch Anna keine Ausnahme.

Nach der Geburt fühlte sich Anna nicht mehr schön

“Zu Beginn unserer Ehe hatte ich überhaupt kein Interesse daran, dass Phillip etwas an mir verändert. Doch damals war ich auch erst in meinen Zwanzigern und musste außer mit ein wenig Botox noch nicht viel nachhelfen”, sagt Anna Craft der HuffPost.

Nach der Geburt der beiden gemeinsamen Söhne, Aston und Phillip Junior, änderte sie ihre Meinung im Jahr 2005 dann aber doch noch. “Ich hatte bei jedem Baby 25 Kilogramm zugenommen”, sagte sie. “Ich brachte das Gewicht zwar relativ leicht wieder herunter, doch ich bekam meine Figur einfach nicht mehr zurück. Und leider sah ich ziemlich traurig aus.”

In dieser Situation kam ihr der Beruf ihres Mannes sehr gelegen. Phillip Craft gibt jedoch zu, dass seine Frau ein wenig Überzeugungsarbeit leisten musste, bevor er sich damit einverstanden erklärte, sie zu operieren.

Das könnte euch auch interessieren...

Weiterlesen auf HuffPost