Anna Kraft und Wolff Fuss werden Eltern

redaktion@spot-on-news.de (stk/spot)
Wenn die schönste und die zweitschönste Nebensache der Welt aufeinandertreffen, steht ein Fußball-Baby an: Anna Kraft und Wolff-Christoph Fuss erwarten ein Kind.

Ist da etwa Deutschlands zukünftiger Fußball-Experte Nummer eins unterwegs? Die ZDF-Moderatorin Anna Kraft (32) und ihr Freund, der Sky-Moderator Wolff-Christoph Fuss (41), erwarten das erste gemeinsame Kind. Das hat Kraft mit einem sportlichen Bild auf ihrem Instagram-Account enthüllt und zudem auch schon in der "Bild am Sonntag" über ihre baldigen Mutterfreuden gesprochen. Denn, wie könnte es bei den beiden anders sein, wird sich wohl auch bei der Geburt des Kindes alles um Fußball drehen.

Immerhin steht der kommende Sommer ganz im Zeichen von König Fußball, wenn zwischen 14. Juni bis 15. Juli die WM in Russland ausgetragen wird. Und da Kraft bereits im fünften Monat schwanger ist, könnte es eine Punktlandung werden: "Der Termin ist auf das Endspiel hin. Wolff hat gesagt, dass es bei unserem Background eigentlich gar nicht anders gehen kann. Es musste einfach ein WM-Baby werden (lacht). Ich finde das total cool, es passt für uns einfach."

Der Nachwuchs sei ein absolutes Wunschkind, das Geschlecht wollen beide aber nicht wissen: "Wir lassen uns tatsächlich überraschen. Das Baby-Klamotten-Kaufen ist ein Punkt, den ich ganz lange rausschiebe. Auch der Nestbau hat noch nicht begonnen. Aber das kann jetzt ja kommen." Das Paar lernte sich vor etwa sieben Jahren beim Sender Sky kennen und lieben.

Foto(s): imago/Eibner