Anna Hofbauer: Ex-"Bachelorette" präsentiert ihre neue Liebe

redaktion@spot-on-news.de (stk/spot)
Anna Hofbauer hat einen neuen Rosenkavalier an ihrer Seite präsentiert. Wobei: Für Soap-Fans ist der Neue der ehemaligen "Bachelorette" altbekannt.

Anna Hofbauer hat einen neuen Rosenkavalier an ihrer Seite präsentiert. Wobei: Für Soap-Fans ist der Neue der ehemaligen "Bachelorette" altbekannt.

Ob diese Paarfindung gänzlich ohne Rosen von Statten gegangen ist, wurde bislang noch nicht überliefert. Eines ist aber eindeutig: Anna Hofbauer (29), die im Jahr 2014 als die "Bachelorette" im TV auf Männersuche ging, ist frisch verliebt. Und so wurde die Premiere der Musical-Umsetzung von "Mary Poppins" in Hamburg gleich eine doppelte. Immerhin zeigte sich die 29-Jährige dort zum ersten Mal mit dem Glücklichen in der Öffentlichkeit.

Der Neue ist aber zumindest für Soap-Fans ein Altbekannter: Er hört auf den Namen Marc Barthel, ist 28 Jahre alt und wirkte von 2014 bis 2015 als Tim Helmke in der Serie "Verbotene Liebe" mit. Gegenüber der "Gala" hat Hofbauer auch schon bestätigt, dass die beiden sich bereits im Herbst 2017 dank eines gemeinsamen Freundes kennengelernt haben. "Ein, zwei Gin Tonic" und ein paar "megageile Gespräche" später habe es gefunkt, fügt Barthel hinzu.

2014 hatte noch Kandidat Marvin Albrecht (29) die letzte Rose der "Bachelorette" ergattert. Bis vor etwa ein Jahr hielt die Liebe, man sei aber nach wie vor befreundet. Albrecht hat zuletzt gemeinsame Bilder von sich und Model Simone Voss (32) per Instagram-Story gepostet und damit seinerseits die Gerüchteküche befeuert, wieder frisch verliebt zu sein.

Foto(s): Stage Entertainment/Morris Mac Matzen

Folgt uns auf Facebook und bekommt täglich aktuelle Nachrichten und Star-News direkt in euren Feed!

Im Video: Endlich Klarheit! Wird Sabia Boulahrouz die nächste Bachelorette?