Angst vor Toleranz und Lebensfreude? Serbischer Präsident sagt Europride ab

Zuvor waren Gegner der Europride-Parade durch die Straßen von Belgrad gezogen und hatten deren Absage gefordert. Dann äußerte sich Präsident Vucic, der auch an der Spitze der konservativen, zum Teil nationalistischen Regierungspartei steht.