"Angemessene Kleidung" im US-Kongress: Reporterin wird Zutritt verweigert

In Washington DC herrschen momentan über 30 Grad. Luftige Kleidung ist da von Vorteil. Einer jungen Reporterin wurde dies nun zum Verhängnis. Ihr wurde der Zutritt zum US-Kongress verwehrt.