Angel Di Maria: "Mein Traum, zu Rosario Central zurückzukehren"

Ein Karriereende von Angel Di Maria bei Paris Saint-Germain ist unwahrscheinlich, hegt der Argentinier doch noch einen bestimmten Traum.

Mittelfeldstar Angel Di Maria spielt bei Paris Saint-Germain derzeit groß auf, zuletzt gelang ihm im Pokal gegen Sochaux gar ein Dreierpack. Der Vertrag des Argentiniers in der französischen Hauptstadt läuft noch bis 2019, wie es danach weitergeht scheint offen.

"Es war immer mein Traum, in Europa zu spielen", erklärte der 29-Jährige im Interview mit TyC Sports und schob seine Wünsche für die Zukunft direkt hinterher. "Nun ist es mein Traum, zu Rosario Central zurückzukehren."

Di Maria stand vor Barca-Wechsel

Zwar nannte Di Maria keinen konkreten Zeitpunkt für eine Rückkehr, dennoch würde er seine Karriere wohl gerne in der Heimat ausklingen lassen.

Übrigens genau wie Barcelona-Star Lionel Messi, der wie Di Maria ebenfalls aus Rosario kommt und in der Jugend für Newell's Old Boys spielte.

Doch beide hätten um ein Haar auch beim FC Barcelona zusammen spielen können, nachdem Di Maria erneut bekräftige, im Sommer kurz vor einem Wechsel gestanden zu haben. "Ich war kurz davor, aber es sollte am Ende nicht sein", so Di Maria.