Werbung

Andrew Garfield: Sein Stylist spricht über seine roten Teppich-Looks

Andrew Garfield experimentiert auf dem roten Teppich gerne mit Farben.

Der 'Under the Banner of Heaven'-Schauspieler trug bei den Screen Actors Guild (SAG) Awards am Sonntag (26. Februar) einen maßgeschneiderten Smoking von Valentino, der aus marineblauem Mohair hergestellt wurde.

Und Garfields Stylist, Warren Alfie Baker, verriet nun, dass er die Tatsache liebt, dass sein Kunde keine Angst davor hat, mit der Norm zu brechen. Baker erklärte gegenüber 'The Hollywood Reporter': "Andrew sieht in Klamotten echt immer fantastisch aus, also geht es mehr darum, die perfekte Silhouette für ihn zu finden. Wir spielen viel mit Farbe und er ist immer bereit dazu, neue Dinge auszuprobieren. Als ein Stylist und Kreativer ist es großartig, mit jemandem zusammenzuarbeiten, der diese Einstellung mitbringt. Wenn wir also zusammenarbeiten, dann bringe ich viele Dinge mit, von denen ich jetzt weiß, dass er sie lieben wird, aber ich werde trotzdem auch immer ein paar Joker mit einwerfen, weil ich weiß, dass er offen für verschiedene Dinge ist." Andrew war bei der Veranstaltung zu Gast, um Sally Field einen Lifetime Achievement Award zu überreichen. Bei dem Event wollte der Star daher nicht, dass sein Look "zu verrückt" ist und den "besonderen Moment" der Schauspielerin im Fairmont Century Plaza Hotel in Los Angeles überschattet.

Andrew Garfield credit:Bang Showbiz
Andrew Garfield credit:Bang Showbiz