Andrej Mangold: Club-Eröffnung am Ballermann!

·Lesedauer: 1 Min.
Bachelor credit:Bang Showbiz
Bachelor credit:Bang Showbiz

Andrej Mangold eröffnet seinen eigenen Club am Ballermann.

Der Ex-‘Bachelor‘ wird mit vier weiteren Geschäftspartnern einen Nobel-Club am Ballermann eröffnen! Wie er im Interview mit ‘Bild‘ verriet, soll der Club ‘Hello the Club‘ heißen: „Wir mächten, dass dieses Oldschool-Club-Gefühl, mit House- und R B-Musik zurückkommt, dass die Leute wieder dieses Disco-Gefühl haben.“ Und weiter: „Das Ziel ist, dass die Leute vielleicht sogar ihren Urlaub darauf aufbauen oder das Event fest in ihren Kalendern einplanen.“ Der Auswanderer weiter: „Wir wollen einen exklusiven, hochwertigen Club eröffnen. Derzeit gibt es so etwas nicht an der Playa de Palma.“

Teilhaber will er aber auch werden: „Diese Chance wollte ich mir einfach nicht nehmen lassen, weil ich großes Potenzial darin sehe, dass das wirklich das nächste große Ding an der Playa de Palma werden könnte.“ Laut ‘Bild‘ soll für das Gebäude ein niedriger einstelliger Millionenbetrag gezahlt worden sein. Im Interview mit ‘Bild’ sagte er vor einiger Zeit: „Mit 34 möchte ich gern in einer Beziehung sein. Ich habe einen Familienwunsch.“ Mittlerweile hat er sich eine eigene Immobilie auf Mallorca gekauft, nur noch die richtige Partnerin fehle zu seinem Glück. Auf Instagram richtete er jetzt sogar emotionale Worte an seine Traumfrau. Mangold: „Irgendwo da draußen wartest du auf mich und ich werde dich auf Händen tragen, dir die Welt zeigen und sie dir zu Füßen legen.“

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.