ANALYSE-FLASH: Warburg Research hebt Ziel für K+S auf 8,80 Euro - 'Hold'

·Lesedauer: 1 Min.

HAMBURG (dpa-AFX Broker) - Das Analysehaus Warburg Research hat das Kursziel für K+S <DE000KSAG888> vor Quartalszahlen von 8,30 auf 8,80 Euro angehoben und die Einstufung auf "Hold" belassen. Die Kennziffern des Düngemittelkonzerns dürften von höheren Kalipreisen und Absatzvolumina gestützt worden sein, schrieb Analyst Oliver Schwarz in einer am Montag vorliegenden Studie. Zudem sollte sich die gestiegene Streusalz-Nachfrage positiv ausgewirkt haben./edh/ajx

Veröffentlichung der Original-Studie: 26.04.2021 / 08:15 / MESZ

Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: Datum in Studie nicht angegeben / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / Zeitzone in Studie nicht angegeben

-----------------------

dpa-AFX Broker - die Trader News von dpa-AFX

-----------------------