ANALYSE-FLASH: UBS senkt Ryanair auf 'Neutral' - Ziel 14,70 Euro

·Lesedauer: 1 Min.

ZÜRICH (dpa-AFX Broker) - Die Schweizer Großbank UBS hat Ryanair <IE00BYTBXV33> von "Buy" auf "Neutral" abgestuft und das Kursziel von 14,85 auf 14,70 Euro gesenkt. Mit einer leicht positiven Kursbilanz in diesem Jahr preise die Aktie des Billigfliegers nun bereits eine Erholung der Flugverkehrs ein, schrieb Analyst Jarrod Castle in einer am Donnerstag vorliegenden Studie. Im Winter sollte die Talsohle bei den Passagierzahlen durchschritten werden./mf/tih

Veröffentlichung der Original-Studie: 11.11.2020 / 15:52 / GMT

Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 11.11.2020 / 15:52 / GMT

-----------------------

dpa-AFX Broker - die Trader News von dpa-AFX

-----------------------