ANALYSE-FLASH: UBS belässt BMW auf 'Neutral' - Ziel 93 Euro

·Lesedauer: 1 Min.

ZÜRICH (dpa-AFX Broker) - Die Schweizer Großbank UBS hat die Einstufung für BMW <DE0005190003> nach einer Investorenveranstaltung zum Thema E-Mobilität auf "Neutral" mit einem Kursziel von 93 Euro belassen. Der kurzfristige Ausblick für den Autohersteller bleibe günstig, schrieb Analyst Patrick Hummel in einer am Mittwoch vorliegenden Schnelleinschätzung. Die Münchner verfügten im Bereich der Elektroautos über ein starkes Produktportfolio, so dass sie auf diesem Gebiet sogar noch mehr Gas geben müssten./mf/la

Veröffentlichung der Original-Studie: 28.09.2021 / 15:40 / GMT

Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 28.09.2021 / 15:40 / GMT

-----------------------

dpa-AFX Broker - die Trader News von dpa-AFX

-----------------------

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.