ANALYSE-FLASH: NordLB senkt Wirecard auf 'Halten' - Ziel 102 Euro

HANNOVER (dpa-AFX) - Die NordLB hat Wirecard <DE0007472060> nach dem Bericht der KPMG-Sonderermittler von "Kaufen" auf "Halten" abgestuft und das Kursziel auf 102 Euro belassen. Wesentliche Fragen blieben weiter ungeklärt, schrieb Analyst Wolfgang Donie in einer am Dienstag vorliegenden Studie. So bleibe der Zeitraum zwischen 2016 und 2018 ein schwarzes Loch und neuen Vorwürfen gegen den Zahlungsabwickler blieben damit Tür und Tor geöffnet. Gleichwohl sollte Wirecard im Tagesgeschäft seinen dynamischen Wachstumskurs weiter fortsetzen können./tav/ck

Veröffentlichung der Original-Studie: 28.04.2020 / 12:23 / MESZ

Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 28.04.2020 / 12:28 / MESZ

-----------------------

dpa-AFX Broker - die Trader News von dpa-AFX

-----------------------