ANALYSE-FLASH: JPMorgan senkt Ziel für Just Eat Takeaway.com - 'Neutral'

·Lesedauer: 1 Min.

NEW YORK (dpa-AFX Broker) - Die US-Bank JPMorgan hat das Kursziel für Just Eat Takeaway <NL0012015705> vor dem Mitte Juli erwarteten Update zum zweiten Quartal von 9676 auf 9053 Pence gesenkt und die Einstufung auf "Neutral" belassen. Die Geschäftsentwicklung des Essenslieferdienstes dürfte erneut von einer starken Auftragsdynamik geprägt sein, schrieb Analyst Marcus Diebel in einer am Freitag vorliegenden Studie. Doch die Aufmerksamkeit gelte eher dem steigenden Investitionsbedarf in einem wettbewerbsintensiven Umfeld sowie den Margenzielen (Ebitda). Die Aktie sei zwar günstig, aber der Mangel an Kurstreibern - abgesehen von möglichen Zu- und Verkäufen - stehe einer überdurchschnittlichen Kursentwicklung im Weg./gl/la

Veröffentlichung der Original-Studie: 01.07.2021 / 22:10 / BST Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 02.07.2021 / 00:15 / BST

-----------------------

dpa-AFX Broker - die Trader News von dpa-AFX

-----------------------

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.