ANALYSE-FLASH: JPMorgan hebt Mediaset auf 'Overweight - Ziel hoch auf 3 Euro

·Lesedauer: 1 Min.

NEW YORK (dpa-AFX Broker) - Die US-Bank JPMorgan hat Mediaset <IT0001063210> nach Jahreszahlen von "Neutral" auf "Overweight" hochgestuft und das Kursziel von 2,40 auf 3,00 Euro angehoben. Analyst Daniel Kerven erhöhte seine Ergebnisschätzung (EPS) für 2021 um 40 Prozent. Damit trage er der stärkeren Dynamik des Werbegeschäfts sowie der besseren Kostenkontrolle des italienischen Medienkonzerns Rechnung, schrieb er in einer am Mittwoch vorliegenden Studie. Der ProSiebenSat.1-Großaktionär wolle zudem die Konzernzentrale in die Niederlande verlegen, um sich einen besseren Zugang zu Kapital sowie potenziellen Partnern zu verschaffen./gl/la

Veröffentlichung der Original-Studie: 27.04.2021 / 19:53 / BST Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 28.04.2021 / 00:15 / BST

-----------------------

dpa-AFX Broker - die Trader News von dpa-AFX

-----------------------