ANALYSE-FLASH: Jefferies hebt Roche auf 'Buy' - Ziel 400 Franken

·Lesedauer: 1 Min.

NEW YORK (dpa-AFX Broker) - Die Investmentbank Jefferies hat Roche <CH0012032048> von "Hold" auf "Buy" hochgestuft und das Kursziel von 330 auf 400 Franken angehoben. Der Schweizer Pharmakonzern könnte ein beschleunigtes US-Zulassungsverfahren für das Alzheimer-Präparat "Gantenerumab" beantragen, schrieb Analyst Peter Welford in einer am Mittwoch vorliegenden Studie. Im kommenden Jahr dürfte das Wachstum zwar noch verhalten ausfallen, der Blick richte sich aber immer mehr auf das Potenzial der Wirkstoffentwicklung, die unter den großen Pharmakonzernen am umfangreichsten sei./mf/edh

Veröffentlichung der Original-Studie: 13.07.2021 / 15:20 / ET

Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 13.07.2021 / 19:00 / ET

-----------------------

dpa-AFX Broker - die Trader News von dpa-AFX

-----------------------

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.