ANALYSE-FLASH: HSBC senkt Shell auf 'Hold' - Ziel 1575 Pence

LONDON (dpa-AFX Broker) - Die britische Investmentbank HSBC hat Shell <GB00B03MLX29> nach einer Dividendenkappung um zwei Drittel von "Buy" auf "Hold" abgestuft, auch wenn das Kursziel auf 1575 Pence belassen wurde. Durch die Kürzung erwarte die Anleger keine außerordentlich hohe Dividende mehr und damit falle für sie ein wichtiges Argument weg, schrieb Analyst Gordon Gray in einer am Freitag vorliegenden Studie. Die Wachstumsaussichten des Ölkonzerns seien außerdem ungewiss./tih/mis

Veröffentlichung der Original-Studie: 30.04.2020 / 17:23 / GMT

Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 01.05.2020 / 03:15 / GMT

-----------------------

dpa-AFX Broker - die Trader News von dpa-AFX

-----------------------