ANALYSE-FLASH: Deutsche Bank hebt Flutter auf 'Buy' - Ziel gesenkt: 16257 Pence

·Lesedauer: 1 Min.

FRANKFURT (dpa-AFX Broker) - Die Deutsche Bank hat Flutter <IE00BWT6H894> von "Hold" auf "Buy" hochgestuft, das Kursziel aber von 16285 auf 16257 Pence gesenkt. Der britische Online-Spielesektor befinde sich auf dem Höhenflug, schrieb Analyst Simon Davies in einer am Montag vorliegenden Studie. Der entsprechende Branchenindex habe sich auf Jahressicht fast verdoppelt. Ein ohnehin zu beobachtendes Wachstum des Online-Gaming in Großbritannien habe sich in der Pandemie noch beschleunigt. Die Aktien von Flutter sähen zudem günstig bewertet aus./bek/ck

Veröffentlichung der Original-Studie: 05.07.2021 / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / GMT

Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 05.07.2021 / 04:49 / GMT

-----------------------

dpa-AFX Broker - die Trader News von dpa-AFX

-----------------------

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.