AMCS präsentiert Winter 2022-Release der AMCS Plattform für mehr Automatisierung und Flexibilität im Markt

LIMERICK, Irland, November 09, 2022--(BUSINESS WIRE)--AMCS, der weltweit führende Technologieanbieter für das Umwelt-, Abfall-, Recycling- und Ressourcenmanagement, präsentierte heute das Winter 2022-Release der AMCS Plattform – das letzte der drei Feature Releases in diesem Jahr.

Eine der wichtigsten Neuerungen dieser Version ist die Einführung von AMCS Extend, einem Entwicklungsbereich, der eine kundenspezifische Konfiguration von Arbeitsvorgängen, benutzerdefinierte Felder und eine umfassendere Integration unterstützt. Diese Ergänzung fördert die Wettbewerbsfähigkeit der Kunden und ermöglicht eine stärkere Prozessautomatisierung. Somit wird der einzigartige Wert geschützt, den unsere Kunden im Markt haben. Die Entwicklung von AMCS Extend wird bis 2023 fortgesetzt, um unseren Kunden die besten Erweiterungsmöglichkeiten für die AMCS Platform bereitzustellen.

„Wir freuen uns, AMCS Extend als Teil des Releases 2022 der AMCS Platform einzuführen. Alle unsere Produktinvestitionen zielen darauf ab, Geschäftsprozesse zu digitalisieren, zu automatisieren, zu transformieren und zukunftssicher zu machen", berichtet Elaine Treacy, Global Product Director bei AMCS. „Mit diesem Release bringen wir auch unsere umfangreiche Lösung AMCS Flottenwartung auf neue Märkte. Diese Lösung hilft unseren Kunden ihre Geräte, Mitarbeiter, Anlagen und Ressourcen in Echtzeit zu verwalten. Zudem unterstützen Innovationen die Bereiche Automatisierung der Rechnungsstellung, Berücksichtigung von Gebühren, Recycling-Bestandsmanagement und Nachverfolgung von überfüllten Containern. Damit setzen wir unser Ziel um, das Kundenerlebnis durch eine erweiterte Automatisierung zu verbessern."

AMCS Flottenwartung hat sich in Nordamerika bereits bewährt und wird nun als Teil der AMCS Plattform auch in Australien, Neuseeland, Großbritannien und Irland vorgestellt. Zu den Funktionen der umfangreichen Lösung für die Flottenwartung gehört eine arbeitsprozessorientierte Benutzeroberfläche, die eine unkomplizierte Datenerfassung ermöglicht und wertvolle Erkenntnisse liefert. Auf diese Weise können Kunden ihre Anlagen, Mitarbeiter, Betriebe und Ressourcen in Echtzeit verwalten.

Zu den weiteren Neuerungen dieser Version zählt außerdem ein verbesserter Prozess für die Rechnungsstellung und Rechnungsverwaltung, der überarbeitet wurde, um mehr Automatisierung, Performance und Flexibilität zu gewähren. Dadurch können Rechnungen durch einen geringeren Zeit- und Arbeitsaufwand schneller zur Zahlung vorgelegt werden.

Eine neue Gebührenübersicht für Zahlungsdiensten in AMCS Pay bietet Benutzern die Möglichkeit, den Endkunden Anreize für eine bestimmte Zahlungsart zu bieten. Damit können eigene Kosten der Zahlungsverarbeitung reduziert werden.

Im Bezug auf die Nachhaltigkeit haben wir unsere Lösung AMCS Vision KI um eine Funktion ergänzt, um überfüllte Container automatisch zu erkennen. Auf diese Weise können Umweltschäden minimiert und Ertragsausfälle vermieden werden.

Außerdem wird unsere umfangreiche Bestandsverwaltungslösung für Recyclingunternehmen durch ein leistungsstarkes interaktives Dashboard zur Bestandsverwaltung erweitert. Dieses liefert detaillierte und umsetzbare Einblicke in alle Bestandspositionen und erleichtert somit die Entscheidungsfindung in diesem Bereich.

Um mehr über das Winter 2022-Release der AMCS Plattform zu erfahren, besuchen Sie amcsgroup.com.

Über die AMCS Gruppe

AMCS, mit Niederlassungen in Europa, Nordamerika und Australien, ist ein weltweiter Technologieführer für die Umwelt-, Abfall-, Recycling- und Ressourcenindustrie. Wir helfen unseren mehr als 4.000 Kunden, ihre Betriebskosten zu senken, die Anlagenauslastung zu maximieren, die Gewinnspanne zu erhöhen, die Nachhaltigkeit zu fördern und den Kundenservice zu verbessern. Unsere Unternehmenssoftware und SaaS-Lösungen stellen digitale Innovationen für die aufstrebende Kreislaufwirtschaft rund um den Globus bereit. Lesen Sie mehr über AMCS unter www.amcsgroup.com

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Originalversion auf businesswire.com ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20221024005884/de/

Contacts

PR@amcsgroup.com / Mark Abbas