Altasciences übernimmt WCCT Global

·Lesedauer: 2 Min.

Altasciences hat heute die Übernahme von WCCT Global Inc. bekannt gegeben, einem Auftragsforschungsinstitut für frühklinische Studien mit Sitz in Südkalifornien an der Westküste der USA. Diese Übernahme ergänzt die derzeitigen klinischen Aktivitäten von Altasciences im kanadischen Montreal und im US-amerikanischen Kansas City. Das Unternehmen befindet sich in der Nähe des präklinischen Standorts von Altasciences im US-Bundesstaat Washington.

Mit dieser Übernahme baut Altasciences seine Präsenz aus. Künftig bietet unser Unternehmen an der Westküste Dienstleistungen im Bereich der klinischen Pharmakologie der Phase I und II an. Unsere derzeitige Bettenzahl von 400 wird um 180 zusätzliche Betten erweitert. Darüber hinaus ermöglicht uns die Übernahme, unser Leistungsangebot durch Know-how im Bereich Ethnobridging und anderen Spezialgebieten für schwer zu rekrutierende Studienpopulationen zu erweitern", so Steve Mason, Co-COO von Altasciences.

Die Transaktion wurde am 12. Februar abgeschlossen.

"Diese Übernahme ist integraler Bestandteil des strategischen Wachstumsplans von Altasciences. Dieser sieht vor, eine umfassende, voll integrierte Lösung für die Frühphase der Medikamentenentwicklung anzubieten, um weltweit den sich ständig wandelnden Herausforderungen biopharmazeutischer Unternehmen in puncto Outsourcing gerecht zu werden. Wir freuen uns darauf, Seite an Seite mit unserem neuen Team klinischer Experten in Kalifornien zu arbeiten, einem Team, das unsere Werte wie herausragende Leistungen, Qualität und Kundenorientierung teilt", erläuterte Chris Perkin, CEO von Altasciences.

WCCT Global wurde 1998 gegründet und hat bisher insgesamt über 1.000 Phase-I-IV-Studien durchgeführt, darunter mehr als 600 Phase-I-Studien, auf die sich das Unternehmen spezialisiert hat.

Dank unserer gemeinsamen Zukunft mit Altasciences werden wir unser Angebot erweitern. Dies ermöglicht es uns gleichzeitig, unseren Kunden aus dem biopharmazeutischen Bereich aus vielen Ländern weiterhin hochwertige Forschungsdaten zu liefern", so Gregory Hanson, Executive Chairman von WCCT Global.

Altasciences ist ein mittelgroßes Auftragsforschungs- und -produktionsunternehmen, das Pharma- und Biotechnologieunternehmen mit einem bewährten, flexiblen Konzept für präklinische und klinische Pharmastudien unterstützt, unter anderem in den Bereichen Formulierung, Fertigung und analytische Dienstleistungen. Seit über 25 Jahren begleitet Altasciences die Projekte seiner Kunden, um fundierte, schnellere und ausgereiftere Entscheidungen in der frühen Medikamentenentwicklung zu unterstützen. Die integrierten Full-Service-Lösungen von Altasciences umfassen präklinische Sicherheitsprüfungen, klinische Pharmakologie und Wirksamkeitsnachweise, Bioanalyse, Programmmanagement, Medical Writing, Biostatistik, klinische Überwachung und Datenmanagement, die alle auf konkrete Kundenanforderungen zugeschnitten werden können. Altasciences unterstützt seine Kunden dabei, bessere Arzneimittel zu entwickeln und sie den Patienten schneller zugänglich zu machen.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Originalversion auf businesswire.com ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20210219005394/de/

Contacts

Julie-Ann Cabana
Altasciences
Tel. 514 601-9763
jcabana@altasciences.com