Als Dankeschön: Faisal Kawusi begleitet Schülerin zum Abschlussball

Schülerin Charisma setzte sich offen für Flüchtlinge ein. Doch dieses Engagement machte sie zur Zielscheibe von blöden Kommentaren ihrer Schulkameraden. Das wollte ihre Mutter nicht so stehen lassen und bat Comedian Faisal Kawusi um Unterstützung. Kawusi reagierte prompt und begleitete Charisma zu ihrem Abschlussball:


Am Abend des Balls postete Kawusi ein Foto von sich und Charisma und erklärte sein Erscheinen mit diesen Worten:

“… als ein Produkt von Flüchtlingen, wollte ich ihr zur Seite stehen.”

Anschließend wandte er sich in seinem Post direkt an die Schülerin:

“Liebe Charisma, diese Worte gehen direkt an dich. Du zeigst Empathie und das ist wohl eine der nobelsten Eigenschaften. Du setzt dich für die Schwachen ein und das macht dich so stark. Tu das was du geil findest und lass es dir von niemandem madig reden. Steh für das woran du glaubst und du wirst niemals scheitern. Ich bewundere dich für das was du tust und im Namen aller Afghanen die jemals Deutschland betreten haben sage ich Dankeschön, schön dass es dich gibt.”

Damit setzt Kawusi nicht nur selbst ein Zeichen, sondern ruft in seinem Post auch andere auf, es ihm und Charisma gleich zu tun und zu den eigenen Überzeugungen zu stehen:

Ich möchte damit ein Zeichen setzen und sagen dass ihr alle da draußen, die ihr euch einsam fühlt im Kampf für Gerechtigkeit, ihr seid nicht alleine.”

 

Im Video: So viel hat Faisal Kawusi durch “Let’s Dance” abgenommen