Alliance Global Capital Ltd (NSX:AGT). (Frankfurter Börse: WKN: A2DNBZ) kann nun verhindern, dass Endgerätssicherheits-Tools das Geschäft unterbrechen

DGAP-News: Alliance Global Capital Ltd / Schlagwort(e): Markteinführung

04.09.2017 / 04:00
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.


WIE SIE IHRE ENDGERÄTSSICHERHEITS-TOOLS STOPPEN IHR GESCHÄFT ZU STÖREN

 

Alliance Global Capital Ltd.s Tochtergesellschaft, Mogul Wave Pte Ltd., mit TeeBase UK, bietet nun einen neuen Weg, um eine neue Generation von Schadsoftware-basierenden Attacken entgegenzuwirken. 

 

"Uns gefällt die Idee, Attacken zu stoppen bevor sie einen Einfluss auf unsere Endpunkte haben. Im Großen und Ganzen ist der materielle Einfluss einer erfolgreichen Malware oder Ransomware Attacke zu groß, um ihn zu ignorieren. Wir haben außerdem festgestellt, dass die effiziente Blockierung von solchen Unterwanderungen möglicherweise eine der größten Herausforderungen im Bereich Sicherheit heutzutage ist", sagte Marco Pissarello, Geschäftsführer von Mogul Wave Pte Ltd.

 

Die neue Lösung wurde erfolgreich getestet und basiert auf einer Cyber Security Plattform bestehend aus:

  1. Beurteilung
  2. Empfehlung
  3. Behebung 

 

Die Plattform beurteilt das Cyber Risiko und testet die Effektivität der Empfehlung im Bezug auf einen Cyber Risiko Score. 

 

Anhand dieser Informationen kann der Chief Information Securities Officer einer Firma die Evaluation der Risiken managen und entscheiden, wie das Cyber Security Budget am besten verteilt wird.

 


04.09.2017 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de



show this